Logo Pranazentrum Dresden e.V. PRANA-Zentrum Erzgebirge
für selbst bestimmte Gesundheit



© Prana-Zentrum
Schwarzenberg
(Zur Zeit
keine Verantstaltungen)

Prana-Heilung - Ausbildung

Arhatic Yoga vereinigt alle wesentlichen und hervorragenden Eigenschaften der anderen Yogas in einem System. Es ist eine sehr fortgeschrittene Yoga-Technik, wird auf den Philippinen und in Indien das "Yoga des 21. Jahrhunderts" genannt und bedeutet Erleuchtungs-Yoga oder Yoga der Synthese.

Neben starken Meditationstechniken werden auch Programme zur Stärkung und Entwicklung der positiven Charaktereigenschaften vermittelt, die zur Verbindung mit dem höheren Selbst führen und die Fähigkeit Prana zu leiten, wesentlich verstärken. Arhatic Yoga führt bei regelmässiger Übung zur Ausbildung des "goldenen Energiekörpers" - der Schlüssel für Langlebigkeit, Integration und Einheit. Die AHY-Techniken ermöglichen dem ernsthaften Schüler, sich schnell, sicher und dynamisch zu entwickeln und fördern zudem die Ausgeglichenheit zwischen materiellem und spirituellem Leben.

Voraussetzungen: Fortgeschrittenes Pranaheilen - P2 
Teilnahmegebühr: EUR 450,- (EUR 220,- Wiederholer)

Alle Absolventen erhalten ein Original-Teilnahme-Zertifikat des Institute for Inner Studies Inc. Manila, Philippinen.
© PRANA-Zentrum Schwarzenberg